Allgemein

Kleiner Einblick zu meinem Markttag

Heute möchte ich dir einen kleinen Einblick von meinem ersten Marktstand geben. In unserem Ort hat die Christuskirche ein Jubiläumsfest gefeiert und es gab einen kleinen Kunsthandwerkermarkt. Ich durfte einen Stand übernehmen und meine Sachen dort präsentieren.

Im Video hast du einen ersten Eindruck erhalten. 5 Meter sind eine ganz schön große Fläche und ich hatte Angst sie nicht füllen zu können. Diese Befürchtung verflog aber schon beim Aufbauen.

Das Sortiment war bunt gemischt, von Karten über gehäkelte Applikationen bis zu Handtüchern. Ich hab für jeden was dabei gehabt.

Marktstand Tischdekoration. Glühbirne mit Blümchen. Hergestellt mit Stampin' Up! Produkten.

Diese Glühbirnen eignen sich super als Tischdekoration und sind ein Hingucker auf jeder Kaffeetafel.

Kleine Boxen mit Spielzeug. Gestaltet mit Produkten von Stampin' Up!

Für die Kinder hatte ich kleine Boxen mit Spielzeug dabei. Hier hab ich ein altes Stempelset und altes Designerpapier zum Gestalten benutzt.

Kleine Boxen mit Honig oder Marmelade. Gestaltet mit Produkten von Stampin' Up!

Für die Erwachsenen waren die Boxen mit Honig oder Marmelade gefüllt.

Notizblöcke. Gestaltet mit Produkten von Stampin' Up!

Notizblöcke hatte ich auch dabei und die waren Recht beliebt. Genauso wie die Karten von denen ich kein Bild gemacht habe.

Weiter geht es mit den gestickten Geschirr- und Gästehandtüchern. Ich liebe sie einfach.

Neben den normalen Metalldosen in eckiger Form hatte ich noch diese runden Dosen dabei. Sie haben ein Innenleben für Geschenkkarten in sich.

[maxbutton id=“1″ ]

Ganz zum Schluss kommen noch die Blumenstecker. Die Schmetterlinge und Libellen habe ich mit meinen Kindern gekurbelt. Auf meiner Facebook-Seite und bei Instagram konntest du es mitverfolgen.

Im großen und ganzen war es ein toller Tag. Ich hab mit vielen netten Menschen Kontakt gehabt und kann mir gut vorstellen nocheinmal einen Markt mitzumachen.

Liebe Grüße Katja

[maxbutton id=“7″]

Allgemein

Ein letzter Beitrag zum Thema Einschulung

Heute zeig ich dir für dieses Jahr den letzten Beitrag zum Thema Einschulung!

Ich habe es erneut getan und einen Stift für eine Schultüte gehäkelt. Nun denke ich allerdings, dass es dieses Mal der letzte war. Ich glaube insgesamt 6 habe ich als Geschenk gehäkelt, nun mag ich die russische Anleitung nicht mehr sehen.


Sogar in unserem Ballbad-Trampolin hat er es sich bequem gemacht.


Eure Katja

Allgemein

Herbstliche Minipizzaschachtel mit Video

Heute zeig ich dir in meinem neuen Video wie einfach es ist diese schöne Minipizzaschachtel zu gestalten.

Pizzaschachtel, Herbst, Stampin' Up!,

Ich benötigte für meine gehäkelten Eicheln noch eine schöne Verpackung und somit habe ich die Kamera einfach mitlaufen lassen. Es gab nur das Bild in meinem Kopf und ich wusste nicht, ob ich es so umsetzen kann wie ich es mir gewünscht habe.

Pizzaschachtel, Herbst, Stampin' Up!, Häkeln

Es hat aber geklappt und ich finde die Schachtel total hübsch. Hier nun das Video dazu:

Die herbstliche Schachtel inklusive der gehäkelten Eicheln und Blätter ist in meinen Onlineshop eingezogen.

Bei Interesse häkel ich auch gerne noch weitere Eicheln in deinen Wunschfarben. Eichelhüte hab ich noch vorrätig. Melde Dich einfach bei mir.

Deine Katja

Allgemein

Fräulein Stift

In Sachsen waren ja schon Einschulungen, daher kann ich jetzt Fräulein Stift zeigen. Irgendwie stehen die Stifte jährlich auf dem Programm.

Häkeln, Stift, Einschulung, Amigurumi, Geschenk

Dieses Mal habe ich Fräulein Stift ein paar Locken gehäkelt. Ich finde das sieht so toll aus.

Häkeln, Stift, Einschulung, Amigurumi

Natürlich hat sie auch ein Tuch bekommen. Der Sommer dieses Jahr ist ja nicht wirklich warm. 😉

Die Figur ist nach einer russischen Anleitung gehäkelt. Ich spreche kein Wort russisch und bei der Google-Übersetzung muss man schon manches Mal schmunzeln.

Hier ein Beispiel: Montiere den Deckel an den Koffer… 😂

Eure Katja