Allgemein, Blog-Hop, Karten, Stampin' Up!, Weihnachten

Frohe Feiertage – BlogHop Stempelpalast & Friends

Hallo meine Lieben. Christiane vom StempelPalast hat wieder zu einem gemeinsamen BlogHop aufgerufen und gerne bin ich dabei. Das Motto ist Frohe Feiertage und Weihnachten kommt mit großen Schritten immer näher. Vielleicht kommst du ja gerade von daskreativeyps.

Frohe Feiertage

Beim Einkaufen sieht man jetzt immer öfter Lebkuchen in den Regalen und sogar Lebkuchenhäuser kann man schon kaufen. Mich erinnert das immer an unser wunderschönes Designerpapier Lebkuchen und Mehr.

Frohe Feiertage mit Lebkuchen Das Designerpapier enthält tolle Motive, welche man gut mit der Schere ausschneiden kann. Die Tannenbäume find ich besonders gut und auch das restliche Designerpapier hat durch seine Motive in Zuckerschriftform das gewisse Etwas.

Einmal angefangen kann man gar nicht mehr so schnell wieder aufhören und so sind einige Karten entstanden. Für die Kartengrundlage habe ich die Rohlinge von Kuchenzeit  verwendet. Ich persönlich mag sie sehr, allerdings kommt im Katalog nicht so gut der gesprenkelte Hintergrund hervor.

Denkt Ihr schon an die Feiertage?

So nun hüpft gerne zur lieben Liane von Jungle Cards rüber und lasst euch inspirieren. Ich wünsche ganz viel Spaß.

Liebe Grüße Katja

Alle Teilnehmer:

Christiane Knapp – StempelPalast

Simone Kleine – derdiedasKleine bastelt

Yvonne Nagel – daskreativeyps

Katja Martins – Stempelpfau 

Liane Gorny – Jungle Cards

Anja Ehmann – Bastelanja

Daniela Klotzsch-Fiehn – Kreativierend

Tanja Frühling – Stempel Frühling

 

Allgemeine Informationen:

Kataloge bestellen Hast du mal Lust an meiner Mitmach Challenge teil zu nehmen? Alle Informationen findest du unter Mitmach Challenge

Allgemein, Blog-Hop, Karten, Stampin' Up!, Weihnachten

Baumzauber – Das zeig ich dir

Hallo und Herzlich Willkommen. Es ist der 3. Samstag im Monat und somit BlogHop Zeit von Das zeig ich Dir. Wenn Du gerade von Lüftchen kommst, danke ich Dir fürs rüber hüpfen. Ich hab heute das Stempelset Baumzauber für Dich dabei.

Das zeig ich dir

Das Stempelset Baumzauber habe ich auf der Nordica Virtuell beim Bingo gewonnen und mich riesig gefreut. Dieses Stempelset hatte ich bis zu diesem Zeitpunkt nicht, da ich mich nur in das Designerpapier Zauber der Feiertage sofort verliebt hatte. Da ich beide Produkte bisher noch nicht genutzt habe, zeig ich euch heute 2 Karten. 

Baumzauber Designerpapier

Der Prägefolder Sterne und Karos lag noch von einem anderen Projekt auf meinem Tisch und ich liebe ihn. Die eine Hälfte des Papiers wird im Karomuster geprägt und die andere Hälfte mit Sternen. Es sieht einfach total hübsch aus. Die Geschenke sind mit der Schere aus dem Designerpapier Zauber der Feiertage ausgeschnitten. Auf dem nächsten Bild habe ich versucht euch die Prägung besser zu zeigen. 

Baumzauber Prägefolder Karos und Sterne

Plötzlich war ich in einem kleinen kreativen Modus und hab noch eine 2. Karte gewerkelt. Ein Spruch aus dem Stempelset Baumzauber hat mich dazu inspiriert. Als Mattung habe ich mein Lieblingsmuster aus dem Designerpapier Zauber der Feiertage genommen. Die verschiedenen Bäume habe ich in der Farbe Waldmoos gestempelt und mit den restlichen bereits ausgeschnittenen Geschenken verziert. 

Baumzauber Karte mit Bäumen

Ich bin schon sehr gespannt auf die Inspirationen meiner Kolleginnen. Daher schicke ich dich weiter zur lieben Petra von Cum Gaudium. Viel Spaß beim Hüpfen.

Liebe Grüße Katja

Alle Teilnehmer:
Anja Luft – Lüftchen
Katja Martins – Stempelpfau (hier bist Du gerade)
Petra Wittig – Cum Gaudium
Katja Ettig – Stempelmiez
Kerstin – Stempelmessi
Manuela Raitzsch – Papierschaetzchen
Kerstin Kreuzer – LovelyCrafts
Johanna Hackl – Hannis Stempelzauber (pausiert)

Allgemeine Informationen:

Kataloge bestellen Hast du mal Lust an meiner Mitmach Challenge teil zu nehmen? Alle Informationen findest du unter Mitmach Challenge

Allgemein, Auftragsarbeit, Blog-Hop, Stampin' Up!, Verpackung

Explosionsbox Rosen – Kennst du schon…?

Herzlich Willkommen zu einer neuen Runde vom BlogHop Kennst Du schon…? . Ich freu mich, dass sich wieder ein paar kreative Köpfe gefunden haben und uns inspirieren wollen. Ich habe heute eine Auftragsarbeit dabei und diese Explosionsbox Rosen getauft.

Kennst du schon...? Explosionsbox Rosen

Eine goldene Hochzeit stand an und es sollte eine Explosionsbox werden. Die Herausforderung war, dass ein Puzzle und ein kleines Spielzeugauto mit eingebaut werden sollte. Farblich sollte es edel sein und ein dunkles rot enthalten.


Explosionsbox Rosen edel

Ich habe mich als Grundfarben für Vanille Pur und Merlotrot entschieden, auch wenn es auf den Bildern nicht so aussieht. Die Rosen mach ich sehr gerne und hab dafür eine alte Stanzform von Stampin‘ Up! genutzt. Auch das Designerpapier ist aus meinem alten Bestand, aber so konnte ich wieder einiges verarbeiten.

Auftragsarbeit Explosionsbox Rosen

Das schöne ausgestanzte Muster ist aus unserem Kraftpapier entstanden und wurde mit doppelseitigem Klebeband aufgeklebt. Innen in der Box habe ich dann weiter mit alten Produkten von Stampin‘ Up! gearbeitet. Zwei Schachteln für die Puzzleteile sind entstanden und wurden mit einem ehemaligen Sale-a-Bration Designerpapier verschönert.

rote Explosionsbox Rosen

Das Spielauto hat in der Mitte Platz gefunden und im zugeklappten Zustand passten die Schachteln an der Seite genau noch hin. Es hat auf jeden Fall mal wieder Spaß gemacht sich ein wenig mit unseren Produkten auszutoben. Das Feedback war auch positiv und ich bedanke mich für diesen Auftrag.

Explosionsbox Rosen

Ich freu mich jetzt auf die kreativen Ideen meiner Kollegen und schick dich weiter zur lieben Simone von derdiedasKleine bastelt. Danke, dass Du mich bei meinem BlogHop so toll unterstützt.

Liebe Grüße Katja

Alle Teilnehmer:

Katja Martins –  Stempelpfau

Simone Kleine – derdiedasKleine bastelt 

Anja Ehmann – Bastelanja

Liane Gorny – Jungle Cards

Melanie Fischer – MeeFischs Bastelecke

Allgemein, Blog-Hop, Karten, Stampin' Up!, Weihnachten

Weihnachten im Wald – BlogHop Tintenträume

Hallo und Herzlich Willkommen zu einer neuen Runde von Tintenträume. Ich freu mich, dass ich wieder eine Regelmäßigkeit für diesen BlogHop gefunden habe, da er mir sehr am Herzen liegt. Vielleicht kommst du gerade von Craftykarendesigns und hast dich dort schon inspirieren lassen. Ich habe mich dieses Mal für das Produktpaket Weihnachten im Wald entschieden und eine winterliche Karte gebastelt. 

BlogHop Tintenträume

Produktpakete bestehend aus Stempelset und Handstanze mag ich persönlich besonders gerne. Die Handstanzen hat man doch eher zur Hand als die Stanzmaschine und Stanzformen. Bisher bin ich immer um die Rehe, Hirsche und Rentiere drum rum gekommen. Dieses Mal war es anders und das sogar schon ziemlich seit Erscheinen des Minikataloges.

Weihnachten im Wald

Für die Grundkarte habe ich Farbkarton in Savanne verwendet und eine Mattung in Grundweiß zurecht geschnitten. Diese hab ich dann mit Tannengrünen Bäumen bestempelt. Die Farbe Tannengrün passt ja wie die Faust aufs Auge. Das liegende Reh und den Hasen habe ich in der Farbe Espresso direkt auf die Mattung gestempelt. Coloriert habe ich die Motive mit den Stampin‘ Blends in Wildleder und Savanne. Das springende Reh wurde auf Farbkarton in Savanne gestempelt und mit der Handstanze ganz einfach ausgestanzt.

Weihnachten im Wald

Um das ganze ein bisschen Winterlicher zu gestalten habe ich die freien Zwischenräume mit dem Wink of Stellar Stift ausgemalt. So kann man toll den Glitzer und Schimmer von Schnee darstellen. Ich liebe den Wink of Stellar und Glitzer geht ja immer. Auf dem nächsten Bild hab ich versucht euch den Schimmer zu zeigen.

So nun bin ich aber ganz gespannt, für welche Produktpakete sich die anderen Teilnehmer entschieden habe und hüpfe direkt selber zur lieben Petra von PetMa-Keativ. Über ein kleines Kommentar freu ich mich auch immer, daher wäre es schön, wenn du dir kurz die Zeit nehmen würdest.

Lieben Gruß Katja

Alle Teilnehmer:

Simone Kleine – derdiedasKleine bastel

Nina Unbehau – NiNa’s Kreative Welt

Karen Egan (UK)  – Craftykarendesigns

Katja Martins – Stempelpfau 

Petra Masukowitz – PetMa-Keativ

Petra Wittig – Cum Gaudium 

Anja Ehmann – Bastelanja

Daniela Klotzsch-Fiehn – Kreativierend

Natalie Arnold (UK) – Crafty Hunny Pots

Sandra Nitschke – Gelettert und gestempelt

Melanie Fischer – MeeFischs Bastelecke

Liane Gorny – Jungle Cards

Gabi Appelt – Bastelbande

Vickie Littlewood – Vickie Lou Designs

 

Allgemeine Informationen:

Kataloge bestellen Hast du mal Lust an meiner Mitmach Challenge teil zu nehmen? Alle Informationen findest du unter Mitmach Challenge

Allgemein, Blog-Hop, Karten

Winterlandschaft – Das Zeig ich dir

Heute ist ja auch schon wieder der 3. Samstag im Monat und somit BlogHop Zeit von Das zeig ich Dir. Wenn Du gerade von Lüftchen kommst, danke ich Dir fürs rüber hüpfen. Ich hab heute eine kleine Winterlandschaft für Dich.

Das zeig ich dirDas Stempelset Reflected in Nature aus dem aktuellen Minikatalog zeigt eine schöne Winterlandschaft. Das Motiv ist ein Stempel und daher empfiehlt sich der Stamparatus hier sehr. Das Stempelergebnis ist einfach damit am Schönsten.

Winterlandschaft Stampin' Up!

Die Reflektion der Landschaft im See gefällt mir sehr gut. Ich hab mich für die Farbe Abendblau entschieden. Das Motiv sieht aber auch in anderen Farben total schön aus.

Winterlandschaft Stempelpfau

Das Fähnchen im Hintergrund ist aus dem Samtpapier in  Schneeweiß geschnitten. Oben als Abschluss habe ich eine halbe Zauberhafte Flocke gewählt.

So nun schicke ich dich weiter zur lieben Petra von Cum Gaudium. Viel Spaß beim Hüpfen und mit den Ideen der anderen Kolleginnen.

Liebe Grüße Katja

Alle Teilnehmer:
Anja Luft – Lüftchen
Katja Martins – Stempelpfau (hier bist Du gerade)
Petra Wittig – Cum Gaudium
Katja Ettig – Stempelmiez
Kerstin – Stempelmessi
Manuela Raitzsch – Papierschaetzchen
Kerstin Kreuzer – LovelyCrafts
Johanna Hackl – Hannis Stempelzauber (pausiert)

Allgemeine Informationen:

Kataloge bestellen Hast du mal Lust an meiner Mitmach Challenge teil zu nehmen? Alle Informationen findest du unter Mitmach Challenge

Allgemein, Auftragsarbeit, Blog-Hop, Karten

Ein Gartenzwerg zum Ruhestand

Hallo und Herzlich Willkommen zu Kennst du schon…?, der BlogHop für kreative Menschen. Hier darfst du alles zeigen, was du selber gebastelt, genäht, gehäkelt, gemalt usw. heißt. Ich zeig euch heute meine Gartenzwerg Karte.

Kennst du schon...? Alt trifft Neu

In letzter Zeit darf ich ja wieder vermehrt kleine Auftragsarbeiten machen und darüber freu ich mich sehr. Dieses Mal wurde eine Karte zum Ruhestand mit einem Gartenzwerg gewünscht. Die Farben durfte ich frei wählen, sie sollten nur zu einem Mann passen.

Gartenzwerg, Ruhestand, Auftrag, Stampin' Up!

Einen Gartenzwergstempel besitze ich leider nicht, daher hab ich mir im Internet eine Malvorlage ausgesucht. Sie ist kostenfrei und kann hier heruntergeladen werden. Der Rest ist aber komplett von Stampin‘ Up!

Gartenzwerg, Stampin' Up!, Karte

Unsere Prägeform Baumrinde fand ich total passend zum Gartenzwerg und so habe ich eine Mattung damit gestaltet. Meine Lieblingsetiketten habe ich mit den Blending Pinseln eingefärbt und ein kleines Baumhaus aus einem alten Stempelset deauf gestempelt. Der Gartenzwerg ist mit unseren Alkoholmarkern coloriert und mit Dimensionals drauf geklebt. Durch diesen Auftrag konnte ich wieder Alte und Neue Produkte zusammen kombieren. Da hab ich richtig Spaß dran.

Nun schicke ich dich weiter zu Simone von derdiedasKleine bastelt. Ich möchte mich bei allen Teilnehmerinnen bedanken, dass sie dabei sind. Jetzt hüpf ich aber auch weiter und lasse mich inspirieren.

Eure Katja

Alle Teilnehmer:

Katja Martins –  Stempelpfau

Simone Kleine – derdiedasKleine bastelt

Anja Ehmann – Bastelanja

Liane Gorny – Jungle Cards

Stephanie Lindner – LuYa Arts and Cards

Allgemein, Blog-Hop, Stampin' Up!

Cutest Halloween – BlogHop Tintenträume

Herzlich Willkommen zu einer neuen Runde von Tintenträume. Heute haben wir das Thema Herbst bzw. Halloween. Ich habe mich für das Produktpaket Cutest Halloween entschieden. Es ist so süß, obwohl ich ehrlich gesagt kein großer Fan von Halloween bin. Vielleicht kommst du gerade von Liane Gorny – Jungle Cards. Schön das du da bist.

BlogHop Tintenträume

Das Produktpaket Cutest Halloween finde ich total praktisch. Die Handstanze passt nicht nur zum Stempelset, sondern auch zum Designerpapier Heiteres Halloween. Aktuell arbeite ich gerne mit den Blending Pinseln und so ist eine süße Karte entstanden.

Cutest Halloween

Den Hintergrund habe ich in den Farben Kürbisgelb, Heideblüte und Abendblau gewischt. Der kleine süße Geist und die zwei mittleren Kürbisse sind aus dem Designerpapier ausgeschnitten. Die anderen Kürbisse, die Spinne und den Spruch habe ich gestempelt.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Ich bin gespannt was meine Kolleginnen gebastelt haben und hüpfe jetzt selber durch unseren BlogHop. Aus diesem Grund schicke ich dich an den Anfang zurück zur lieben Melanie Fischer – MeeFischsBastelecke. Viel Spaß beim Hüpfen.

Eure Katja

Alle Teilnehmer:

Simone Kleine – derdiedasKleine bastelt

Angela Köber – Stempelfamilie

Karen Egan – Craftykarendesigns (UK) 

Anja Ehmann – Bastelanja

Iris Philipps – Der Papierhimmel

Nina Unbehau – NiNa’s Kreative Welt

Natalie Arnold – CraftyHunnypots (UK)

Sandra Nitschke – Gelettertundgestempelt 

Lisa Mattes – StempelMOMent

Liane Gorny – Jungle Cards

Katja Martins – Stempelpfau (Hier bist du gerade)

Melanie Fischer – MeeFischsBastelecke

Allgemein, Blog-Hop, Karten, Weihnachten

Weltkartenbasteltag 2021

Heute ist Weltkartenbasteltag und daher zeigen wir dir heute ganz viele Beispiele. Herzlich Willkommen zu unserem BlogHop. Vielleicht bist du ja gerade von der lieben Silke zu mir gekommen.

Ich finde jeder schafft es eine Karte für seine Mitmenschen zu basteln. Einige benötigen nur Stempel, Stanzen und Papier. Andere wiederum benötigen ein Rundumsorglospaket. Mit unseren Komplett-Sets bist du da großartig versorgt. Wir haben verschiedene im Sortiment. Das aktuelle Weihnachtsset mit dem wunderschönen Namen Verspielte Weihnachten hat es mir aktuell total angetan.

Verspielte Weihnachten / Weltkartenbasteltag

Mit dem Set erhältst Du alle Materialien inklusive Stempelblock und Stempelkissen. Du kannst 8 Karten mit diesem Komplettset basteln. Das dazugehörige Stempelset ist ein Träumchen und kann vielseitig verwendet werden.  😍

Weltkartenbasteltag mit dem Komplett-Set Verspielte Weihnachten

Die kleinen Wichtel sind so niedlich. Sie kommen bereits Coloriert an und müssen nur noch rausgetrennt und aufgeklebt werden. Wenn Du noch weitere Informationen zu unseren Komplettsets haben möchtest schreib mir gerne eine Nachricht.

Vielleicht verschenkst du heute am Weltkartenbasteltag ja auch noch eine Karte. Du zauberst dem Beschenkten garantiert ein Lächeln ins Gesicht. Nun schick ich dich weiter zur lieben Iris. Ich wünsche dir viel Spaß beim Hüpfen und ganz viele tolle Inspirationen.

Deine Katja

  1. Rene Guenther / Stempeln-mit-Rene.de
  2. Waltraud Hattinger – Stempelkeller
  3. Maria Preibisch – BastleriaLeipzig
  4. Kathrin Fuchs – Stempelfux
  5. Silke Trapani – bastelsalat
  6. Katja Martins – Stempelpfau (Hier bist du gerade)
  7. Iris Philipps – Der Papierhimmel
  8. Diana Böckel – Diana’s Kreativwerkstatt
  9. Liane Gorny – Jungle Cards
  10. Simone Kleine – derdiedasKleine bastelt
  11. Corina Behnke – Corinas Basteloase Gastbeitrag bei derdiedasKleine bastelt
  12. Sabine Bongen – Stempeln-in-Aachen
  13. Angela Köber – Stempelfamilie
  14. Anja Bieck – Bastelkuekens kreative Welt
  15. Sandra Hagenlocher
Allgemein, Blog-Hop, Karten, Sale-a-Bration, Sammelbestellung

Ziegenbock trifft auf Schaf

Hallo meine Lieben und Herzlich Willkommen zu einem neuen BlogHop von Das zeig ich Dir. Die Zeit vergeht gerade richtig schnell und ich freu mich, dass Du eventuell gerade von Lüftchen zu mir gehüpft bist. Ich habe heute eine Kombination aus Ziegenbock und Schaf für Dich dabei.

Das zeig ich dir

Wir suchen uns ja immer Produkte raus, die entweder ganz neu sind oder wir schon lange nicht mehr genutzt haben. Somit ist meine Wahl dieses Mal auf die Stempelsets Nix zu meckern und Knuddelgrüße gefallen. Der tanzende Ziegenbock und das tanzende Schaf passen so gut zusammen.

Ziegenbock trifft auf Schaf

Coloriert habe ich die Figuren mit unseren Stampin‘ Blends in Granit, Savanne und Schiefergrau. Für die Grundkarte habe ich unsere Kartenrohlinge Grußkärtchen & Umschläge in Vanille Pur verwendet. Ich finde diese total praktisch, gerade wenn man mehrere Karten gestalten möchte.

Schaf tanzt mit Ziegenbock

Für den Spruch habe ich die Farbe Freesienlila ausgewählt und er ist aus dem Stempelset Beste Enkelkinder. Auch dieses Stempelset verwendet man viel zu wenig, obwohl man es auch in mehreren Bereichen nutzen kann. Ich hoffe, meine Überraschungspaketbesteller und meine Teammitglieder haben sich über dieses Kärtchen gefreut. Sie haben sie nämlich alle zugeschickt bekommen. Nun hüpf weiter zu Petra von Cum Gaudium und lass dich von ihren Ideen inspieren.

Liebe Grüße Katja

Alle Teilnehmer:
Anja Luft – Lüftchen
Katja Martins – Stempelpfau (hier bist Du gerade)
Petra Wittig – Cum Gaudium
Katja Ettig – Stempelmiez
Kerstin – Stempelmessi
Manuela Raitzsch – Papierschaetzchen
Kerstin Kreuzer – LovelyCrafts
Johanna Hackl – Hannis Stempelzauber

Allgemein, Auftragsarbeit, Blog-Hop, Schmetterlinge, Stampin' Up!

Explosionsbox zur Jugendweihe

Hallo und Herzlich Willkommen zu unserem kleinen aber feinen BlogHop von Kennst Du schon…?. Ich habe diesen BlogHop ins Leben gerufen, weil ich einige kreative Bekannte und Freunde habe. Diesen wundervollen Künstlern möchte ich eine Plattform bieten, um ihre selbst gestalteten Projekte zeigen zu können. Falls Du Dich jetzt angesprochen fühlst und zukünftig mitmachen möchtest, melde dich gerne bei mir. Ich zeig Dir heute eine Explosionsbox zur Jugendweihe, die ich gestalten durfte.

Kennst du schon...? Alt trifft Neu

Jugendweihe – Was ist das überhaupt?

Einige Wissen, dass ich in der ehemaligen DDR aufgewachsen bin. Auch ich habe damals meine Jugendweihe gefeiert. Es wird symbolisch der Übergang von der Kindheit zum Erwachsen werden gefeiert. Die Jugendlichen, sind wie bei einer Konfirmation, ungefähr 13-15 Jahre alt. Die Jugendweihe besteht in der Regel aus einer Vorbereitungszeit mit verschiedenen Freizeit- und Bildungsangeboten und der eigentlichen Feier als krönenden Abschluss. In manchen Teilen Deutschlands wird die Jugendweihe heute noch gefeiert und so hab ich mich über diese Auftragsarbeit sehr gefreut. Ein paar Erinnerungen an meinen tollen Tag sind wieder in meinem Gedächtnis gelandet.

Explosionsbox Jugendweihe

Bei diesem Auftrag hatte ich nur die Vorgabe, dass die Explosionsbox für ein Mädchen ist und wieviel Geld verarbeitet werden sollte. Ich hab also in meinem riesigen Papiervorrat gestöbert und das tolle ehemalige Sale-a-Bration Papier mit den wunderschönen Schmetterlingen gefunden. Schmetterlinge gehen ja irgendwie immer und die Idee für die Box ist schnell gewachsen.

Explosionsbox zur Jugendweihe

Mit verschiedenen Handstanzen und Farbkartonresten habe ich noch ein paar Blätter und Blüten ausgestanzt. Natürlich durften meine goldenen Steine nicht fehlen. Einzig und allein beim Spruch hab ich lange überlegen müssen. Einen Stempel mit Jugendweihe haben wir ja leider nicht, aber ich hab einen tollen Spruch gefunden.

Explosionsbox Jugendweihe, Stampin' Up!, Schmetterlinge

Oben im Deckel ist das Geld in Form von Schmetterlingen versteckt. Sie flattern einem beim öffnen der Explosionsbox quasi entgegen. Auf YouTube findet man viele Anleitungen, wie man Geldscheine schön falten kann.

Geld falten zu Schmetterlingen

Mir hat es richtig viel Spaß gemacht mich mit diesem Auftrag auszutoben. Ich arbeite auch sehr gerne mit unseren alten Produkten. Nun möchte ich Dich zur lieben Simone von derdiedasKleine bastelt weiter schicken. Ich wünsche Dir viel Spaß beim Hüpfen. Danke, dass Du heute bei mir vorbei geschaut hast.

Eure Katja

Alle Teilnehmer:

Katja Martins –  Stempelpfau

Simone Kleine – derdiedasKleine bastelt

Stephanie Lindner – https://www.luya-arts-and-cards.de/

Liane Gorny – Jungle Cards – https://jungle-cards.de/2021/09/bloghop-kennst-du-schon-september-2021/