Allgemein, Blog-Hop, Karten, Sale-a-Bration, Sammelbestellung

Ziegenbock trifft auf Schaf

Hallo meine Lieben und Herzlich Willkommen zu einem neuen BlogHop von Das zeig ich Dir. Die Zeit vergeht gerade richtig schnell und ich freu mich, dass Du eventuell gerade von Lüftchen zu mir gehüpft bist. Ich habe heute eine Kombination aus Ziegenbock und Schaf für Dich dabei.

Das zeig ich dir

Wir suchen uns ja immer Produkte raus, die entweder ganz neu sind oder wir schon lange nicht mehr genutzt haben. Somit ist meine Wahl dieses Mal auf die Stempelsets Nix zu meckern und Knuddelgrüße gefallen. Der tanzende Ziegenbock und das tanzende Schaf passen so gut zusammen.

Ziegenbock trifft auf Schaf

Coloriert habe ich die Figuren mit unseren Stampin’ Blends in Granit, Savanne und Schiefergrau. Für die Grundkarte habe ich unsere Kartenrohlinge Grußkärtchen & Umschläge in Vanille Pur verwendet. Ich finde diese total praktisch, gerade wenn man mehrere Karten gestalten möchte.

Schaf tanzt mit Ziegenbock

Für den Spruch habe ich die Farbe Freesienlila ausgewählt und er ist aus dem Stempelset Beste Enkelkinder. Auch dieses Stempelset verwendet man viel zu wenig, obwohl man es auch in mehreren Bereichen nutzen kann. Ich hoffe, meine Überraschungspaketbesteller und meine Teammitglieder haben sich über dieses Kärtchen gefreut. Sie haben sie nämlich alle zugeschickt bekommen. Nun hüpf weiter zu Petra von Cum Gaudium und lass dich von ihren Ideen inspieren.

Liebe Grüße Katja

Alle Teilnehmer:
Anja Luft – Lüftchen
Katja Martins – Stempelpfau (hier bist Du gerade)
Petra Wittig – Cum Gaudium
Katja Ettig – Stempelmiez
Kerstin – Stempelmessi
Manuela Raitzsch – Papierschaetzchen
Kerstin Kreuzer – LovelyCrafts
Johanna Hackl – Hannis Stempelzauber

Allgemein, Auftragsarbeit, Blog-Hop, Schmetterlinge, Stampin' Up!

Explosionsbox zur Jugendweihe

Hallo und Herzlich Willkommen zu unserem kleinen aber feinen BlogHop von Kennst Du schon…?. Ich habe diesen BlogHop ins Leben gerufen, weil ich einige kreative Bekannte und Freunde habe. Diesen wundervollen Künstlern möchte ich eine Plattform bieten, um ihre selbst gestalteten Projekte zeigen zu können. Falls Du Dich jetzt angesprochen fühlst und zukünftig mitmachen möchtest, melde dich gerne bei mir. Ich zeig Dir heute eine Explosionsbox zur Jugendweihe, die ich gestalten durfte.

Kennst du schon...? Alt trifft Neu

Jugendweihe – Was ist das überhaupt?

Einige Wissen, dass ich in der ehemaligen DDR aufgewachsen bin. Auch ich habe damals meine Jugendweihe gefeiert. Es wird symbolisch der Übergang von der Kindheit zum Erwachsen werden gefeiert. Die Jugendlichen, sind wie bei einer Konfirmation, ungefähr 13-15 Jahre alt. Die Jugendweihe besteht in der Regel aus einer Vorbereitungszeit mit verschiedenen Freizeit- und Bildungsangeboten und der eigentlichen Feier als krönenden Abschluss. In manchen Teilen Deutschlands wird die Jugendweihe heute noch gefeiert und so hab ich mich über diese Auftragsarbeit sehr gefreut. Ein paar Erinnerungen an meinen tollen Tag sind wieder in meinem Gedächtnis gelandet.

Explosionsbox Jugendweihe

Bei diesem Auftrag hatte ich nur die Vorgabe, dass die Explosionsbox für ein Mädchen ist und wieviel Geld verarbeitet werden sollte. Ich hab also in meinem riesigen Papiervorrat gestöbert und das tolle ehemalige Sale-a-Bration Papier mit den wunderschönen Schmetterlingen gefunden. Schmetterlinge gehen ja irgendwie immer und die Idee für die Box ist schnell gewachsen.

Explosionsbox zur Jugendweihe

Mit verschiedenen Handstanzen und Farbkartonresten habe ich noch ein paar Blätter und Blüten ausgestanzt. Natürlich durften meine goldenen Steine nicht fehlen. Einzig und allein beim Spruch hab ich lange überlegen müssen. Einen Stempel mit Jugendweihe haben wir ja leider nicht, aber ich hab einen tollen Spruch gefunden.

Explosionsbox Jugendweihe, Stampin' Up!, Schmetterlinge

Oben im Deckel ist das Geld in Form von Schmetterlingen versteckt. Sie flattern einem beim öffnen der Explosionsbox quasi entgegen. Auf YouTube findet man viele Anleitungen, wie man Geldscheine schön falten kann.

Geld falten zu Schmetterlingen

Mir hat es richtig viel Spaß gemacht mich mit diesem Auftrag auszutoben. Ich arbeite auch sehr gerne mit unseren alten Produkten. Nun möchte ich Dich zur lieben Simone von derdiedasKleine bastelt weiter schicken. Ich wünsche Dir viel Spaß beim Hüpfen. Danke, dass Du heute bei mir vorbei geschaut hast.

Eure Katja

Alle Teilnehmer:

Katja Martins –  Stempelpfau

Simone Kleine – derdiedasKleine bastelt

Stephanie Lindner – https://www.luya-arts-and-cards.de/

Liane Gorny – Jungle Cards – https://jungle-cards.de/2021/09/bloghop-kennst-du-schon-september-2021/

Allgemein, Blog-Hop, Sale-a-Bration, Stampin' Up!

Pinguin Party- BlogHop Tintenträume

Hallo und Herzlich Willkommen zu einem weiteren BlogHop der Tintenträume. Vielleicht kommst du gerade von Jungle Cards. Ich habe mich heute für das Produktpaket Pinguin Party entschieden. Es war Liebe auf den ersten Blick. 🤗

BlogHop Tintenträume

Wer bei meiner großartigen Katalogtour per WhatsApp teilgenommen hat, kennt die ein oder andere Karte schon. Da hab ich das Produktpaket Pinguin Party nämlich als Video und in Bildern vorgestellt. 😁 Es wird nun Zeit euch meine Musterbeispiele alle zu zeigen.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Aktuell gibt es noch tolles Designerpapier als Sale-a-Bration Prämie. Die Motive passen perfekt zur Produktreihe und auch teilweise zur Handstanze. Die Motive lassen sich aber auch gut mit der Schere ausschneiden.

Designerpapier zur Produktreihe Pinguin Party

Und da die Winterzeit auch irgendwann mal vorbei ist, habe ich noch eine Karte gebastelt die man das ganze Jahr über werkeln kann. Hierbei habe ich etwas tolles entdeckt. Schaut selber. 🙏

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Nun schick ich dich weiter zur lieben Petra von Cum Gaudium. Viel Spaß beim Hüpfen. Ich bin mir sicher, wir sehen viele tolle Inspirationen.

Eure Katja

Alle Teilnehmer:

Simone Kleine – derdiedasKleine bastelt

Petra Masukowitz – PetMa-Kreativ

Iris Philipps – Der Papierhimmel

Sandra Nitschke – Gelettert und gestempelt

Liane Gorny – Jungle Cards

Katja Martins – Stempelpfau 

Petra Wittig – Cum Gaudium

Lu Fischer – Stempeljagd

Lisa Mattes – StempelMOMent

Daniela Klotzsch-Fiehn – Kreativierend

Anja Ehmann – Bastelanja

Natalie Arnold – Crafty Hunnypots (UK)

 

Allgemein, Blog-Hop, Stampin' Up!, Sticken

Einschulung – Kennst du schon…?

Herzlich Willkommen zu meinem BlogHop “Kennst Du schon…?”. Schön, dass Du vorbei schaust. Hier darf jeder der kreativ ist und einen Blog hat seine Projekte zeigen. Ich freue mich schon auf die Inspirationen meiner Kolleginnen. Von mir gibt es etwas zum Thema Einschulung.

Kennst du schon...? Alt trifft Neu

Wer mir schon länger folgt, weiß das ich mehrere Leidenschaften habe. Ich kombiniere unheimlich gerne meine Stickereien und die Produkte von Stampin’ Up!. So ist es auch dieses Mal wieder gekommen.

Kennst Du schon - Einschulung

Bei uns im Bekanntenkreis gab es eine Einschulung und zufällig habe ich bei Durene Jones auf Facebook ein passendes Motiv entdeckt. Also schnell Stoff, Stickgarn und Nadel raus gesucht und los ging es.

Einschulung - Sticken

Zum Schluss habe ich eine Grundkarte gefaltet und eine Mattung in Lindgrün mit einem Prägefolder aus meinem Fundus geprägt. Die Buchstaben und Zahlen passen einfach zum Thema Schule.

Lindgrün - Einschulung - Stampinup

Ich wollte ein bisschen Geld verschenken und habe daher einen 5 Euro Schein zu einem Herz gefaltet. In unserem neuen Gastgeberinnen Set aus der aktuellen Sale-a-Bration Broschüre gibt es tolle passende Sprüche. Diese habe ich natürlich außen und innen verwendet.

Geldgeschenk - Einschulung

Auch der Umschlag wurde mit dem Stempelset Party Puffins aus dem Jahreskatalog gestaltet. Nun schick ich dich aber weiter zu Simone von derdiedasKleine bastelt. Viel Spaß beim Hüpfen.

Einschulung - Stampin' Up!

Alle Teilnehmerinnen:

Katja Martins – Stempelpfau 

Simone Kleine – derdiedasKleine bastelt

Liane Gorny – Jungle Cards

Anja Ehmann – Bastelanja

Iris Philipps – Der Papierhimmel

Stephanie Lindner – LuYa Arts and Cards

 

Allgemeine Informationen:

Kataloge bestellen

Hast du mal Lust an meiner Mitmach Challenge teil zu nehmen? Alle Informationen findest du unter

Mitmach Challenge

Allgemein, Blog-Hop, Deko, Stampin' Up!

Sommerbrise – StempelPalast & Friends

Hallo und Herzlich Willkommen zu unserem heutigen BlogHop Sommerbrise. Ich muss zugeben, dass mich das Motto dieses Mal ganz schön heraus gefordert hat. Wenn du gerade von Christiane vom StempelPalast kommst, danke ich dir fürs hüpfen.

Sommerbrise

Während ich also schon mit den Weihnachtssachen aus dem neuen Minikatalog spielte, muss nun was sommerliches her. Sommerbrise irgendwie gar nicht ganz so einfach. Abends auf der Terrasse kam mir dann die Idee.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Ich nahm mir ein Blatt Pergamentpapier und schnitt es in Streifen. Dann habe ich es mit den Stempelsets Wiesenruhe und Seascape bestempelt. Man benötigt etwas Geduld, da die Tinte auf dem Transparentpapier sehr lange zum Trocknen benötigt.

Sommerbrise, Blog-Hop, Stempelpfau

Nach dem Trocknen habe ich das Transparentpapier mit doppelseitigen Klebeband zusammen geklebt. Ein elektrisches Teelicht hinein und den Abend genießen. Perfekt für laue Sommerabende mit ein bisschen Wind.

Sommerbrise beim BlogHop StempelPalast und Friends

Nun schick ich dich weiter zur lieben Iris von Der Papierhimmel. Viel Spaß beim Hüpfen.

Liebe Grüße Katja

Alle Teilnehmer:

Christiane Knapp –
StempelPalast
Katja Martins – Stempelpfau
Iris Philipps -Der Papierhimmel
Tanja Frühling – Stempel Frühling
Anja Ehmann – Bastelanja
Daniela Klotzsch-Fiehn – Kreativierend

Allgemeine Informationen:

Kataloge bestellen

Hast du mal Lust an meiner Mitmach Challenge teil zu nehmen? Alle Informationen findest du unter

Mitmach Challenge

Allgemein, Blog-Hop

Kennst Du schon Malen nach Zahlen?

Herzlich Willkommen zu einer neuen Runde Kennst Du schon…? Bei meinem BlogHop geht es um selbst gefertigte Projekte, ganz egal ob gestempelt, genäht, gehäkelt oder gemalt. Ich zeig dir heute mein Malen nach Zahlen Bild.

Vor einiger Zeit wurde ich von DIY Malen nach Zahlen angeschrieben und gefragt, ob ich für sie ein Bild testen möchte. Sie hatten mich auf TikTok entdeckt und fanden meine Kurzvideos gut.

Malen nach Zahlen wollte ich schon immer mal testen.

Malen nach Zahlen Bild von DIY Malen nach Zahlen

Ich hab ein Bild auf einem Keilrahmen bekommen, Pinsel und die verschiedenen Farben. Nach ein paar anfänglichen Schwierigkeiten ging es gut voran.

Fortschritt Malen nach Zahlen Bild

Ich bin ja ein kleiner Tollpatsch und musste oft Pause machen, um die Farbe trocknen zu lassen. Sonst war nicht nur das Bild angemalt, sondern auch ich. 😂

Endergebnis Malen nach Zahlen Bild

Im Urlaub habe ich das Bild Zuende gemalt. Als ich mich eingefuchst hatte, hat es auch richtig Spaß gemacht. Das nächste Bild liegt schon parat. Das Motiv gefällt mir sehr gut, auch wenn ich es nicht selber ausgesucht habe.

Ein großer Dank geht an DIY Malen nach Zahlen. Ich freue mich immer noch, dass ich für euch testen durfte.

Wer die einzelnen Fortschritte genauer sehen möchte, darf gerne auf meinem TikTok Account vorbei schauen. Nun bin ich aber sehr gespannt, was wir bei Anja von Bastelanja zu sehen bekommen. Viel Spaß beim Hüpfen.

Alle Teilnehmer:

Katja Martins – Stempelpfau
Anja Ehmann – Bastelanja
Simone Kleine – derdiedasKleine bastelt
Iris Philipps – Der Papierhimmel
Liane Gorny – Jungle Cards
Petra Masukowitz – PetMa-Kreativ

Allgemein, Blog-Hop, Karten, Katalog, Stampin' Up!

Von Hand gemalt – Das zeig ich dir

Heute ist schon wieder der 3. Samstag im Monat und somit Zeit für unseren BlogHop Das Zeig ich Dir. Hier zeigen wir dir Ideen mit neuen Produkten oder schon lange nicht mehr genutzen Produkten. Eventuell kommst Du gerade von Lüftchen oder steigst direkt bei mir ein. Es ist auf jeden Fall schön, dass Du da bist.

Von Hand gemalt

Produktreihe Von Hand gemalt

Ich hab mir heute die Karten und die Karten und Umschläge aus der Serie Erinnerungen und Mehr Von Hand gemalt herausgepickt. Mit diesen beiden Produkten kann jeder sehr einfach und schnell ein paar schöne Karten gestalten.

Von Hand gemalt

Zusätzlich mussten natürlich auch wieder meine Lieblingsstanzformen Gewellte Konturen mit auf die Projekte. Sie verfeinern das Ganze ein bisschen.

Erinnerungen und Mehr Karten Von Hand gemalt

Die Grundlage bilden immer die Karten und Umschläge aus der Produktreihe Von Hand gemalt. Dann einen Aufleger aus den Stanzformen in Grundweiß und die kleinen Kärtchen aus den zugehörigen Erinnerungen und Mehr Karten. Sogar die Sprüche sind aus der Produktreihe.

Ich hab die Karten bewusst so einfach gehalten, da es meine Make&Takes aus dem Katalogpaket zum Start des Jahreskataloges gewesen sind. Zu jedem Katalogstart biete ich ein Paket an, welches zusätzlich zum Katalog auch ein paar Produkte enthält.

Heute schicke ich Dich weiter zu Fräulein Erdbeerli. Ich bin sehr gespannt auf die anderen Beiträge meiner Kolleginnen und werde auch jetzt durch den BlogHop hüpfen.

Liebe Grüße Katja

Alle Teilnehmer:
Anja Luft – Lüftchen
Katja Martins – Stempelpfau (hier bist Du gerade)
Martina Auer– Fräulein Erdbeerli
Katja Ettig – Stempelmiez
Kerstin – Stempelmessi
Manuela Raitsch – Papierschaetzchen
Kerstin Kreuzer – LovelyCrafts
Johanna Hackl – Hannis Stempelzauber (pausiert)
Nadine Lange – Mit Liebe und Papier (pausiert)

Allgemein, Auftragsarbeit, Blog-Hop, Karten, Stampin' Up!

Kennst du schon…? – Alt trifft Neu

Hallo und Herzlich Willkommen zu einer neuen Runde Kennst du schon…? . Bei diesem BlogHop darfst du alles zeigen, was du selbst gemacht hast. Bei mir gibt es heute etwas aus der Rubrik Alt trifft Neu. 

Kennst du schon...? Alt trifft Neu Ich durfte wieder eine Karte zur Geburt gestalten. Da dachte ich mir kombiniere doch wieder alte und neue Produkte. Dabei habe ich immer richtig Spaß.

Alt trifft Neu

Als erstes habe ich meine Designerpapier- und Stempelsammlung durchforstet und bin schnell fündig geworden. Streifen gehen ja irgendwie immer und das weiße Designerpapier mit der Prägung liegt auch schon eine Ewigkeit im Schrank.

Alt trifft Neu Karte zur Geburt

Ich wusste bereits, dass die Karte zur Geburt eines Mädchens sein soll. So konnte ich ein bisschen zu Rosa greifen. Das Etikett ist von den neuen Stanzformen Gewellte Konturen.

So nun bin ich ganz gespannt auf die Projekte der anderen Teilnehmer. Da alles erlaubt ist, bleibt es immer spannend was wir gezeigt bekommen. Weiter geht es bei der lieben Simone von derdiedasKleine bastelt.

Ich möchte mich auch heute mal bei allen Teilnehmern bedanken. Es ist so schön, dass ihr meinen BlogHop unterstützt und mit uns eure wunderbaren Projekte teilt.

Liebe Grüße Katja

Alle Teilnehmer:

Katja Martins – Stempelpfau 

Simone Kleine – derdiedasKleine bastelt

Stephanie Lindner – LuYa Arts and Cards  

Melanie Fischer – MeeFischs Bastelecke

Iris Philipps – Der Papierhimmel 

Liane Gorny – Jungle Cards

Anja Ehmann – Bastelanja

 

Allgemeine Informationen:

Jahreskatalog 2021/2022 bestellen

Hast du mal Lust an meiner Mitmach Challenge teil zu nehmen? Alle Informationen findest du unter

Mitmach Challenge 

Allgemein, Blog-Hop, Dankeschön, Karten, Stampin' Up!

Tintenkunst mit den Tintenträumen

Hallo,

Herzlich Willkommen auf meiner Seite. Schön, dass du hier bist und dich inspirieren lassen möchtest. Heute zeigen wir Dir Ideen aus der Produktreihe Tintenkunst. Wenn du von StempelMOMent kommst freue ich mich sehr, dass du zu mir gehüpft bist.

BlogHop Tintenträume

Ich finde die Produktreihe Tintenkunst wunderschön!

Eines Tages wird diese Produktreihe bei mir noch komplett einziehen. Bisher wohnt aber nur das tolle Designerpapier Tintenkunst bei mir. So habe ich mich darauf konzentriert und es sind ein paar tolle Dankeskarten für meine Besteller entstanden.

Tintenkunst, Dankeskarten

Die Grundkarten habe ich in der Maße 7cm x 7cm geschnitten, somit passen sie perfekt in unsere Umschläge 3″ x 3″ und ich kann sie direkt zu den Bestellungen legen. Da das Designerpapier so einen tollen Verlauf hat, habe ich überall nur noch einen kleinen Spruch aus verschiedenen Stempelsets in den passenden Farben gestempelt. Außderdem habe ich meine Restekiste ein bisschen geplündert und dort noch ein paar Etiketten herausgesucht.

Dankeskarten mit Tintenkuns

Später ist mir noch eingefallen, dass wir ja auch unsere Azetatschachteln für Karten im Jahreskatalog haben. So ist noch ein Set entstanden, welches man mit 3 bis 4 Kärtchen und Umschlägen verschenken kann.

Geschenkschachtel, Tintenkuns

Eigentlich muss man die Azetatschachtel gar nicht verzieren, wenn man die Karten mit den Fronten in die Schachtel packt. Ich habe mich dennoch für eine Banderole entschieden. Die goldenen Streifen sahen so edel aus. Das Motiv habe ich mit der Schere ebenfalls aus dem Designerpapier Tintenkunst ausgeschnitten.

Azetatschachtel Tintenkunst

So nun bin ich ganz gespannt, welche tollen Inspirationen wir bei den anderen Teilnehmern erhalten. Bei mir werdet ihr im Laufe des Jahres auf jeden Fall noch weitere Projekte mit dem tollen Set bewundern können. Nun schick ich dich aber erstmal weiter zur lieben Liane von Jungle Cards . Viel Spaß beim Hüpfen.

Liebe Grüße Katja

Alle Teilnehmer:

Allgemein, Blog-Hop, Karten, Stampin' Up!

Jewelly Pearls – Kennst du schon…?

Heute ist auch Kennst du schon…? an der Reihe. Mein eigener besonderer BlogHop. Hier darf man alles zeigen, Hauptsache man hat es selbst gemacht. Schön das du gerade vorbei schaust. Ich hab heute Jewelly Pearls für Dich dabei.

Katja testet gerne.

Bei Ann’s Paper Art habe ich etwas für mich Neues entdeckt und musste es natürlich ausprobieren. Jewelly Pearls machen unheimlich viel Spaß und es ist sehr beruhigend.

Jewelly Pearls

Zuerst habe ich das Motiv auf eine Mattung in der Größe 13cm x 13cm geklebt. Es ist ein weißer großer Aufkleber und ließ sich problemlos von der Vorlage lösen. Danach kann man die Pearls in seiner gewünschten Farbkombination aufsetzen. 4 Farbtöne sind in der Verpackung enthalten und 2 Motive.

Jewelly Pearls Ann's Paper Art

Für die Grundkarten habe ich Farbkarton in Glutrot und Smaragdgrün verwendet. Im Inneren habe ich Aufleger in Grundweiß geklebt, sodass man die Karten gut beschriften kann. Auf meinem TikTok Account könnt ihr euch den Zeitraffer anschauen.

Etsy Shop

Die Karten wandern die Tage mit einigen anderen Produkten in meinen Etsy-Shop. Ich kann die Jewelly Pearls wirklich empfehlen.

Nun schick ich dich zur lieben Anja von Bastelanja und ihre Ideen weiter. Ich freu mich sehr, dass sich wieder ein paar Mädels gefunden haben und Ihre Inspirationen mit uns teilen wollen. Viel Spaß beim Hüpfen.

Liebe Grüße Katja

Alle Teilnehmer

Katja Martins – Stempelpfau 

Anja Ehmann – Bastelanja

Iris Philipps – Der Papierhimmel

Simone Kleine – derdiedasKleine bastelt

Christiane Knapp – StempelPalast

Liane Gorny – Jungle Cards

Petra Masukowitz – Petma-Kreativ

Allgemeine Informationen:

Jahreskatalog 2021/2022 bestellen

Die nächsten Sammelbestellungen finden am 15. Mai 2021 und 1. Juni 2021 statt. Schreib mir gerne deine Wünsche. Durch eine Sammelbestellung kannst du ein bisschen Versandkosten sparen. Ab einem Bestellwert von 100 Euro versende ich Versandkostenfrei.