Mischievous Mice
Allgemein, Blog-Hop, Karten, Minihop, Stampin' Up!

Mischievous Mice – MiniHop

MiniHop Logo

Hallo und Herzlich Willkommen zu unserem MiniHop. Das Ende ist jetzt ganz nah aber 2x zeigen wir Dir noch unsere Ideen. Heute habe ich mir das Gastgeberinnenset Mischievous Mice ausgesucht, weil es so niedlich ist.

In der Zeit vom 4. Januar bis zum 28. Februar zeigen wir dir immer dienstags, donnerstags und sonntags unsere Ideen mit den neuen Produkten aus dem Minikatalog Januar bis Juni und der Sale-A-Bration. Sei gespannt!!!

Leinwand trifft auf Stampin' Up!

Die Idee für mein heutiges Projekt kam mir Tatsache beim Testen meines aktuellen Diamondpainting Bildes. Und da mein großer Sohn gerade eine Lieferung Leinwände bekommen hat, habe ich mir einfach eine gemopst.

Mischievous Mice Leinwand

Mit einem Bleistift habe ich mir den Heißluftballon skizziert und dann verschiedene Nachfüller und meinen Aquapainter rausgesucht. Ehrlich gesagt hab ich unsere Farben auf diese Art und Weise noch nie verwendet, aber es klappte ganz gut.

Mischievous Mice Wolken

Mit dem schwarzen Writemarker habe ich dann die Umrandungen gezeichnet und mit einem Blending Pinsel den Hintergrund in Babyblau coloriert. Ich hätte allerdings den Heißluftballon noch ein bisschen länger trocknen lassen sollen. Aber aus Fehlern lernt man ja.

Mischievous Mice Wandbild

Die süße Maus habe ich auf Granit gestempelt und mit der Schere ausgestanzt. Der Korb ist im Farbton Espresso mit der Stanze Rechteckige Briefmarke ausgestanzt und geprägt mit dem Prägefolder Karos und Punkte. Die Wolken sind aus einer brandneuen Kollektion, welche ab März für Dich bestellbar ist.

All meine Beiträge zum MiniHop findest Du unter diesem Link.

Alle Teilnehmerinnen:

Liane Gorny – Jungle Cards mit Stempelgrüsse
Katja Martins –  Stempelpfau mit Mischievous Mice
Simone Kleine – derdiedasKleine bastelt mit Neue Horizonte
Sandra Nitschke – Gelettertundgestempelt mit Hübsche Grüsse

4 Gedanken zu „Mischievous Mice – MiniHop“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.