Happy Hedgedogs
Allgemein, Blog-Hop, Karten, Minihop, Stampin' Up!

Happy Hedgehogs – MiniHop

MiniHop Logo

 

Hallo und Herzlich Willkommen zum letzten MiniHop im Januar. Unglaublich wie schnell die Zeit vergangen ist. Ich habe mir heute das Produktpaket Happy Hedgehogs ausgesucht.

In der Zeit vom 4. Januar bis zum 28. Februar zeigen wir dir immer dienstags, donnerstags und sonntags unsere Ideen mit den neuen Produkten aus dem Minikatalog Januar bis Juni und der Sale-A-Bration. Sei gespannt!!!

 

Happy Hedgehogs  -Karte

Der putzige Igel ist so niedlich. Mit der Elementstanze Igel kannst Du alle Teile ausstanzen und zusammen setzen. Ich habe mich allerdings dazu entschieden, die Nase und das Auge mit dem Writemarker in Espresso aufzumalen. Was ich besonders toll finde ist, dass man den Igel so zusammen setzen kann, dass er entweder nach rechts oder nach links schaut.

Happy Hedgehogs - Horizonte

Da das Designerpapier Neue Horizonte gerade bei mir angekommen ist, musste ich es unbedingt verwenden. Die Hintergründe sind so schön und ich hab einen mit Wiese und Himmel gefunden. Der Schmetterling und der Pilz sind mit den Aquarellmarkern coloriert.

Happy Hedgehogs - Dankeskarte

Im Katalog hab ich entdeckt, dass das Stachelkleid des Igels mit der Prägeform Blattgrün gestaltet wurde. Die Idee finde ich großartig und hab sie deshalb ausprobiert. Auch hier habe ich die Motive mit den Aquarellstiften und dem Mischstift coloriert.

Happy Hedgehogs - Karten

Und da ich ein paar Dankeskarten mehr benötigte ist direkt eine ganze Serien an kleinen 10cm x 10cm großen Karten entstanden. Das war eine kleine Igelschar bei mir auf dem Tisch.

Wie findest du das Produktpaket Happy Hedgehogs?

All meine Beiträge zum MiniHop findest Du unter diesem Link.

Alle Teilnehmerinnen:

Liane Gorny – Jungle Cards mit Vintage Blüten
Katja Martins –  Stempelpfau mit den Happy Hedgehogs
Simone Kleine – derdiedasKleine bastelt mit Cactus Cuties
Sandra Nitschke – Gelettertundgestempelt mit Lucky you

6 Gedanken zu „Happy Hedgehogs – MiniHop“

  1. Hallo Katja,

    die Idee mit dem Prägen habe ich tatsächlich auch im Katalog übersehen. Eine super Idee. Das macht optisch richtig was her…

    Wie gut, dass es Euch gibt 😉

    LG

    Nicole G:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.