Allgemein, Blog-Hop, Stampin' Up!

BlogHop – Zauberschöne Weihnachten

Hallo,

schön das du heute bei unserem BlogHop vorbeischaust. Ich wünsche dir schon einmal einen schönen 2. Advent. Die liebe Christiane vom StempelPalast hat wieder alle zusammen gerufen und wir haben dieses Mal etwas zum Thema Zauberschöne Weihnachten vorbereitet.

Du kommst vielleicht gerade von Shelly und hast schon tolle Inspirationen gesammelt. Nun möchte ich dir gerne meine Projekte zeigen.

Ich finde wir vernachlässigen immer den Jahreskatalog, aber auch da finden wir ein paar wenige Sets zum Thema Weihnachten. So habe ich beschlossen diese zu verwenden.

PicsArt_12-07-07.32.01.jpg

Diese Karte ist mal ein wenig anders, als die üblichen Weihnachtskarten. Ich finde sie aber dennoch wirklich schön. Das Stempelset heißt Leuchtende Weihnachten und ich habe mich für die Farben Glutrot, Tannengrün und Osterglocke entschieden. Was man jetzt leider nicht wirklich sieht, ist das die hellen Sterne glänzen. Ich habe sie mit dem Wink of Stella Glitzer-Pinselstift ausgemalt.

PicsArt_12-07-07.31.11.jpg

Beim nächsten Projekt hab ich ein bisschen experimentiert und es hat geklappt. Es klitzert auf jeden Fall wunderschön. Ich habe den Untergrund mit Glanzfarbe Frostweiß angemalt und dann direkt unser Stampin‘ Glitter Eis drüber gestreut. Das ganze über mehrere Stunden trocknen lassen und es hält super.

PicsArt_12-07-07.27.51.jpg

Gestempelt habe ich mit den Stempelsets Winterwald und Weihnachtsmix. Das letztere findet ihr im Herbst-/ Winterkatalog. Den Tannenbaum habe ich mit Basic Strassschmuck Herbst/Winter dekoriert. Farbtechnisch habe ich mich an Granit, Olivgrün und Glutrot gehalten.

Viel Spaß nun bei Simone und bei den anderen Teilnehmern.

Christiane – StempelPalast

Tanja – Stempel Frühling

Anja – Bastelanja

Iris – Der Papierhimmel

Shelly – Crafts & Co

Katja Martins – Stempelpfau (hier bist du gerade)

Simone – derdiedasKleine bastelt

Daniela Scholz – stempela

Anja Luft – Lüftchen

Ein Gedanke zu „BlogHop – Zauberschöne Weihnachten“

Kommentare sind geschlossen.