Deko, Häkeln, Probearbeiten

Kleiner Schutzengel

Heute hab ich mal wieder etwas von der Häkelnadel für dich. Häkeln und Sticken kommen häufig viel zu kurz, aber der Tag hat ja nur 24 Stunden. Der Schutzengel „Sie“ ist nach einer Anleitung von Michigurumi entstanden und es war toll mal wieder die Nadel zu schwingen.

Kleiner Schutzengel, entstanden beim Probehäkeln für Michigurumi.

Unser Schutzengel hat ein blaues Kleid bekommen, da ich meine Jungs die Farben habe aussuchen lassen. Nur bei der Blume im Haar habe ich sie nicht mehr gefragt. Irgendetwas weibliches musste die kleine Dame ja auch bekommen. 😂Am Rücken befinden sich die kleinen süßen Flügelchen. Bei den Armen und Beinen hab ich mir fast die Finger gebrochen. Es ist schon ein bisschen fummelig in so kleinen Runden zu häkeln. Mit ein bisschen Übung und Geduld ist es aber kein Problem.

Wie bekommst Du einen Schutzengel?

Die Häkelanleitung ist im Shop von Michigurumi erhältlich! Bei Fragen schreib mir gerne eine Nachricht.

Deine Katja