Allgemein, Stampin' Up!, Verpackung, Weihnachten

Aus dem geschmückten  Stiefel wird ein Sparstrumpf

Ich hatte ja schon mal erwähnt, dass auf den Gebutstagseinladungen vom Großen immer öfter Geldwünsche stehen. Inspiriert von der lieben Conni von Stempellicht ist dieser Sparstrumpf entstanden. 

Sparstrumpf aus Papier. Die Framelits von Stampin up für die Weihnachtssocke sind toll.

Eigentlich dachte ich, ich bräuchte die Thinlits für den geschmückten Stiefel nicht, aber er ist doch vielseitig einsetzbar. Nimmt man das Rückenteil 2x hat man eine klassische Pillowbox. 

Als nächstes benötigte ich ihn für ein Großprojekt, aber zuviel möchte ich noch nicht verraten. Sei gespannt!

Liebe Grüße Katja

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.